23 Juli 2012

500 Facebook-Fans

Ich habe auf Facebook die 500-Fan-Marke erreicht und freu mich wie Bolle!!! Fürs Mitfiebern hatte ich meinen Fans ein neues Schielfoto von mir versprochen und möchte natürlich auch Euch daran teilhaben lassen. Leider sind sie nicht so superscharf geworden, aber da müsst Ihr Euch beim Frauchen beschweren. War zu lustig, wie sie versucht hat, die Bilder zu machen – in der einen Hand die Finger voll mit Leberwurst (ich schiel ja nicht für jedes einfache dahergelaufene Leckerli, neeeiiiiin, da muss schon was Besonderes her ...), in der anderen Hand das Ei-Fon, das irgendwie partout nicht so wollte wie sie ... ;o)

So, Frauchen, geht's jetzt endlich los?

Her mit der Leberwurst!!!


Yummie!!!

Mehr! Ich will mehr!

WUFF, 
Euer Floris

20 Juli 2012

Mit Bella am Rhein

Wie versprochen, zeig ich Euch nun noch die Bilder von meinem heutigen Rhein-Besuch, übrigens wieder in gleicher Besetzung wie im Zoo: Ich, Bella, mein Frauchen, das Bellafrauchen und das Bellaherrchen. Wart Ihr schon mal am Rhein? Voll cooooooool da! Bin ganz schön weit rausgeschwommen, habe groooße Äste aus dem Wasser befreit, bin heldenhaft über hoooohe Wellen gehüpft und habe riiiieeeesige Fische gefischt ... Äh, Ihr glaubt mir das doch. Oder?



Kleine Neckereien unter zwei sich Liebenden ;o)


Das ist sie, MEINE Bella! 


Wir sind ein hübsches Paar, ne?


Das Frauchen und ich :o) 


Der coole Hund und das Meer ... äh der Rhein!


Und chillen kann man hier auch ganz gut ... 



So, das war's erst mal für heute. Muss jetzt dringend schnarchen, denn morgen ist wieder Action angesagt: Vormittags Mädels-Date (diesmal mit meiner Sky ... aber nix Bella sagen!!!), nachmittags HuSchu und anschließend Gartenflitzerei mit meinem allerbesten Kumpel Falkon. Hach jaaaaaaaaa, mein Leben ist schööööööön! :o) 

WUFF
Euer Floris 


Mein Besuch im Zoo

Huhuuuuu Leute,

jetzt habt Ihr schon ganz schön lange nix mehr von mir gehört. Aber wie Ihr wisst, bin ich ein VID (Very Important Dog) und habe entsprechend viele Mädels-Dates zu managen ;o) Nun ist es an der Zeit, Euch zu berichten, was ich in den letzten Tagen so getrieben habe.

Am Mittwoch war ich mit meinem Frauchen, meiner groooßen Liebe Bella, dem Bellafrauchen und dem Bellaherrchen im Zoo. Da war es soooooo cool! Aber es waren auch echt komische Leute unterwegs. So wurden wir beispielsweise Zeuge eines Gesprächs, in dem ein Vater seinem Kind erklärte: "Du, das sind keine Hunde. Die gehören hier zum Zoo!" Ähhhm *amkopfkratz* Na ja, und ansonsten mussten unsere Frauchens mal wieder die üblichen Fragen beantworten – wie viel wir wiegen, wie viel wir fressen, was wir fressen etc. Ich steh nur noch gähnend daneben und verdrehe heimlich ein wenig die Augen. ;o)

Hier mal ein paar Eindrücke:

Bei den Affen. Denen hätt' ich ja zu gern mal Hallo gesagt ;o) 
Bella & ich 
Ja, auch ich musste Eintritt zahlen! :D

Heute Morgen war ich schon wieder mit Bella on tour. Wir halten es eben nicht lange ohne einander aus ;o) Waren am Rhein, wo ich natürlich direkt mal den Superhelden habe raushängen lassen. Die Fotos zeig ich Euch gleich im Anschluss, damit Ihr am Wochenende auch schön viel zu lesen habt ... Hihi.

Tschöööööööööööö und WUFF
Euer Floris

08 Juli 2012

Liebster Blog Award ... für miiiiiiiiiiiiiich!

Ich bin völlig von den Socken! Leute, ich habe meinen allerersten Blog-Award bekommen: Den Liebster-Blog-Award. Die süüüüüüüüße Lilly und ihr tolles Frauchen haben ihn mir verliehen – LIEBEN DANK! 




Das heißt doch, dass jetzt quasi offiziell bestätigt wurde, dass ich obercool und ein VID (Very Important Dog) bin, oder? Sagt schon!

Ihr wisst gar nicht, was das Liebster-Blog-Dingsda überhaupt ist? Ich kopiere Euch die Erklärung mal aus Lillys Blog:


"Sinn und Zweck dieses Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.
Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes tun:
  1. Poste den Award auf deinem Blog.
  2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.
  3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail."
Es gibt sooooooo viele tolle Blogs, da ist es richtig schwierig, sich für fünf zu entscheiden. Ich hab Euch alle lieb, auch wenn ich nun hier nur einige von Euch nominieren darf. Der Liebster-Blog-Award geht an ... (Ich hab übrigens keine Ahnung, ob die von mir nominierten Blogs mehr oder weniger als 200 regelmäßige Leser haben!)


Ich hoffe, Ihr freut Euch genauso sehr wie ich! :o) So, und jetzt werde ich den Award noch in der Sidebar anbringen – damit ihn auch ja keiner übersieht :D

WUFF
Euer Floris 

03 Juli 2012

Kurzurlaub! Floris in Bayern ...

Huhuuuuu Leute,

jetzt habt Ihr soooo lange nix von mir gelesen ... Ich war nämlich für ein paar Tage in Bayern, jawohl. Und da hatte ich nicht viel Zeit zum Bloggen, denn dort war ich ein Star. Echt jetzt, ich glaube, die Bayern haben wohl noch nie so a Pfundskerl wie mich gesehen, jedenfalls wurde ich bestaunt und fotografiert und das Frauchen musste ganz viele Fragen beantworten.

Apropos Fragen beantworten: Das Frauchen braucht ganz ganz dringend ein Informations-Shirt zwecks Arbeitserleichterung.

Aufdruck vorne:
Das ist eine Deutsche Dogge.
Nein, man kann ihn nicht reiten.
Ja, er frisst sehr viel am Tag.
Nein, er möchte nicht gestreichelt werden.
Aufdruck hinten:
JA, das ist ein grooooooooooooooooooooooßer Hund!
*kicher*

Das Frauchen meint, die bayerische Luft hätte mir gut getan, denn ich hab kaum gepöbelt, kaum geprollt und nur ein paar Mal versucht zu klauen (ja sorry, aber wenn da ne Bratwurst liegt und mir der Duft in die Nase steigt und das Frauchen gerade in ihrer Tasche wühlt, dann kann hund ja wohl nicht anders, oder???).

Wollt Ihr ein paar Fotos sehen? Ja? Super. Nein? Pech gehabt, ich zeig sie Euch trotzdem :D







Die tollen Fotos hat die Nicole gemacht, das ist ne Freundin vom Frauchen und die hab ich in München endlich mal kennengelernt. Ich hab ihr auch gleich mal den weißen Rock vollgeschlunzt, damit sie mich auch bloß nicht wieder vergisst. ;o)

Ich hoffe, meine Kurzurlaubsimpressionen haben Euch Spaß gemacht.

WUFF
Euer Floris