23 Mai 2014

Miss Pinkie & me

Als ich gestern Abend mit dem Chef nach Hause kam, wartete das Frauchen schon auf mich und hatte eine OBERCOOLE Überraschung: Eine neue MISS PINKIE :-) Die brauchte ich ganz, ganz dringend, weil nämlich meine alte(n) Miss Pinkie(s) einem bööööösen Miss-Pinkie-Killer zum Opfer gefallen ist/sind ... Ich schwör *ernstguck*


 Jetzt werdet ihr sicher sagen: "Floris, aber deine Miss Pinkie ist ja gar nicht pink, die ist orange!" Und da habt ihr sogar Recht! Miss Pinkie hat nämlich leider ein bisschen zu viel Möhrchen gemampft, anders kann ich es mir zumindest nicht erklären. Sie ist ganz bestimmt bald wieder PINK.

Jedenfalls wollte sie heute Morgen unbedingt mit mir Gassi gehen, und weil ich so ein oberlieber Flo bin, hab ich sie mitgenommen. Sie hat vor Freude gegrunzt! :D



So, nun wünsch ich euch allen einen obercoolen Start ins Wochenende - habt ihr was Schönes vor? Ich ja, aber dazu in den nächsten Tagen mehr ... :-)

WUFF
euer Floris 



Kommentare:

  1. Noch regnet es zu heftig, um was schönes vor zu haben... ;)

    Schaun wir mal

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  2. Haha du bist aber soo soo süß Floris, deine Miss Pinki ist ja wirklich klasse,
    Ein Miss Pinki Killer? So so ist ja ne Frechheit , ich hau mich immer weg wenn ich von dir lese!
    Und zu viele Möhren gegessen?
    Du bist zu drollig!
    Viele liebe Grüße auch an dein Frauchen, richtest du die aus ja?
    Bella + Paula

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Flo, boah, das ist ja ein tolles Teil. Egal ob pink oder oräntsch - ich hätte es auch zum Spaziergang mitgenommen. Wahrscheinlich wird es von den vielen Komplimenten von alleine rot/pink ;-))))
    Von den Möhren kann es nicht sein, sonst wäre ich nämlich auch schon komplett möhrchenfarben, *hihi* ich liebe sie.
    Ich grüß dich, Angus

    AntwortenLöschen
  4. Zumindest werden wir keine orangefarbene Miss Pinkie ausführen ;o). Wir sind gespannt, was Du am Wochenende treibst.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen

DANKE für deinen Kommentar! WUFF, Floris